Wald
Bildquelle: picture alliance/imageBROKER

Wälder schützen das Klima, sie laden zu Erholung und Freizeit ein. Zudem sind sie ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im ländlichen Raum. Der Bereich Forst und Holz mit seinen 1,1 Millionen Beschäftigten erwirtschaftet einen Umsatz von rund 180 Milliarden Euro pro Jahr. #unserwald

[...] >

Die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag setzt sich dafür ein, dass unsere Wälder auch in Zukunft ihre ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Funktionen erfüllen können. Wetterextreme und Marktentwick-lungen machen der Forst- und Holzwirtschaft zu schaffen. Dabei bietet der nachhaltige und klimafreundliche Rohstoff Holz großartige Chancen, die es zu nutzen gilt. Was sind erfolgversprechende Wald- und Bewirtschaftungs-modelle der Zukunft? Welche Potenziale bieten Wald und Holz für den Klimaschutz? Um Erkenntnisse für unsere parlamentarische Arbeit zu gewinnen, wollen wir diese Fragen mit Ihnen diskutieren.

Zu unserem Kongress „Unser Wald braucht Zukunft“ laden wir Sie herzlich ein.

Der Kongress findet am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019, von 15.00 bis 17.00 Uhr, im Sitzungssaal der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Reichstagsgebäude, Raum 3N001, in Berlin statt. Über Ihre Teilnahme freuen wir uns.

Gerne können Sie die Einladung an andere Interessierte weiterreichen.

Mit freundlichen Grüßen

Ralph Brinkhaus MdB
Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag  

Gitta Connemann MdB
Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Referenten

Gitta Connemann
Gitta Connemann Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Alexander Dobrindt
Alexander Dobrindt Vorsitzender der CSU im Bundestag
Julia Klöckner Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft
Julia Klöckner Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft
Georg Schirmbeck | Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates e.V.
Georg Schirmbeck Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates e.V.
Prof. Dr. Ute Seeling | Geschäftsführende Direktorin des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V.
Prof. Dr. Ute Seeling Geschäftsführende Direktorin des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V.
Alle Referenten

Organisatorische Hinweise

  • Bitte melden Sie sich auf unserer Website an: www.cducsu.de/veranstaltungen bis Dienstag, 15. Oktober 2019.
  • Veranstaltungsort: Deutscher Bundestag, Reichstagsgebäude, Zugang über den Eingang Süd des Reichstagsgebäudes (Scheidemannstraße). Externe Gäste werden vom Eingang zum Veranstaltungsort geleitet. Der Zugang ist barrierefrei.

  • Einlass: Ab 14.00 Uhr. Bitte halten Sie am Eingang ein Ausweisdokument bereit. Planen Sie im Hinblick auf erforderliche Sicherheitskontrollen ausreichend Zeit ein.

  • Koordination und Planung: Heike Brehmer MdB, Parlamentarische Geschäftsführerin der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

  • Fachliche Vorbereitung: Inge Niebergall, Büro der Stellv. Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; Gitta Connemann MdB; T 030.227-53215

  • Pressebetreuung: Pressestelle der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-53015

  • Organisation: Daniela Renner und René Heise, Innerer Dienst der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-52238 oder 030.227-52513

  • Datenschutz: Die Fraktionen können die Öffentlichkeit über ihre Tätigkeit unterrichten. Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden streng zweckgebunden nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens genutzt. Ausführliche Informationen und Hinweise zu Ihren Rechten finden Sie dazu in unserer Datenschutzerklärung unter: https://www.cducsu.de/datenschutzerklaerung. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der CDU/CSU-Fraktion verwendet werden.