Ein Eingabegerät für die in Hessen entwickelte IT-Applikation _Interdisziplinärer Versorgungsnachweis_ (IVENA). In dem System können Rettungsdienste sofort freie Kapazitäten oder Versorgungsengpässe in umliegenden Krankenhäusern einsehen und Notfallpatienten so schneller ins passende Krankenhaus bringen.
Bildquelle: picture alliance/Frank Rumpenhorst/dpa bildcaption

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist eines der zentralen Zukunftsthemen. Daher haben die Arbeitsgruppe Gesundheit und die Junge Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sie zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit in dieser Wahlperiode gemacht. #ehealth

[...] >

Mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz haben wir bereits einen Grundstein gelegt und wollen im kommenden Jahr das E-Health-Gesetz II auf den Weg bringen. Auf unserem Kongress möchten wir die Möglichkeiten von Gesundheits-Apps vorstellen, Chancen und Grenzen der Telemedizin beleuchten sowie die Frage von Datennutzung und Datenschutz – auch in Bezug auf die elektronische Gesundheitskarte – diskutieren.

Zu dieser Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein für
Mittwoch, den 12. Dezember 2018, von 15.00 bis 17.30 Uhr, in den Sitzungssaal der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Reichstagsgebäude, Raum 3N001, Berlin.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen. Gerne können Sie die Einladung an andere Interessierte weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen

Ralph Brinkhaus MdB
Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion  im Deutschen Bundestag

Dr. Georg Nüßlein MdB
Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag                                                                                                                          

Referenten

Ralph Brinkhaus | Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Ralph Brinkhaus Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Mark Hauptmann
Mark Hauptmann Vorsitzender der Jungen Gruppe
Karin Maag
Karin Maag Vorsitzende der Arbeitsgruppe Gesundheit
Dr. Georg Nüßlein
Dr. Georg Nüßlein Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Nadine Schön Stellvertretende Fraktionsvorsitzende | Vorsitzende der Landesgruppe Saarland
Alle Referenten

Organisatorische Hinweise

  • Anmeldung: Unter www.cducsu.de/veranstaltungen bis zum Donnerstag, 6. Dezember 2018
    Aus Sicherheitsgründen ist die Angabe Ihres Geburtsdatums bei der Anmeldung unbedingt erforderlich. Sie erhalten keine zusätzliche Bestätigung über den Eingang Ihrer Anmeldung. Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden streng zweckgebunden nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens genutzt. Ausführliche Informationen und Hinweise zu Ihren Rechten finden Sie dazu in unserer Datenschutzerklärung unter: https://www.cducsu.de/datenschutzerklaerung-nach-der-dsgvo.
  • Koordination und Planung: Heike Brehmer MdB, Parlamentarische Geschäftsführerin der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
  • Fachliche Vorbereitung: Eva Keldenich, Junge Gruppe der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-53588; und Karla Göbel, Arbeitsgruppe Gesundheit der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-55190
  • Pressebetreuung: Claudia Kemmer, Pressestelle der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-54806
  • Organisation: Daniela Renner und René Heise, Innerer Dienst der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag; T 030.227-52238 oder 030.227-52513