Skip to main content
(Quelle: Fotograf Tobias Koch)

Alexander Hoffmann

Geboren am 06.03.1975 in Würzburg

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 22.10.2013 (18. Wahlperiode)

Jurist

Ausschüsse: Ausschuss für Inneres und Heimat, Parlamentarisches Kontrollgremium (PKG)

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 6. März 1975 in Würzburg, römisch-katholisch, verheiratet, 1 Kind

1978 bis 1982 Besuch des Kindergartens in Retzbach; September 1982 bis Juli 1986 Grundschule Retzbach; September 1986 bis Juli 1987 Hauptschule Zellingen; September 1987 bis Juni 1996 Mathematisch-Naturwissenschaftliches Johann-Schöner Gymnasium Karlstadt; Abitur 1996; 1997 bis 1998 und 2002 bis 2003 Studium der Rechtswissenschaften an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität in Würzburg, Erstes Juristisches Staatsexamen: 2002/ II, Zweites Juristisches Staatsexamen: 2005/ II.
Seit 17. Januar 2006 Juristischer Staatsbeamter des Freistaates Bayern in der inneren Verwaltung. Angestellter der Regierung von Unterfranken; seit 3. April 2006 Regierungsrat am Landratsamt Miltenberg. Leiter der Abteilung 5 (Bauaufsicht, Bauleitplanung, Wohnbauförderung und Denkmalschutz); zudem seit 1. September 2006 auch Leiter der Abteilung 4 (Wasserrecht, Bodenschutz, Immissionsschutz, staatliches Abfallrecht und kommunale Abfallwirtschaft); seit 1. November 2009 Leiter des FB ABD bei der Stadt Würzburg, Oberrechtsrat; seit 2010 verschiedene Lehraufträge, u.a. bei der Bayerischen Verwaltungsschule und der Bayerischen Akademie für Verwaltungswissenschaften.
Mitglied in sieben Vereinen der Heimatgemeinde; frühes ehrenamtliches Engagement als Sportwart, Jugendwart, Schriftführer und Übungsleiter; später Faschingsprinz und Elferrat; Engagement als Trainer und Betreuer verschiedener Gruppen und Mannschaften aller Altersbereiche im Tennis; derzeit Engagement als Marktgemeinderat, stellvertretender Kreisvorsitzender der CSU Main-Spessart und
als Lektor; seit 2006 CSU-Mitglied; seit 2009 stellvertretender Kreisvorsitzender der CSU Main-Spessart; seit 2008 Marktgemeinderat in Zellingen.
Seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages; Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz. Vorsitzender des Unterausschusses "Bürgerschaftliches Engagement" des Deutschen Bundestages in der 19. Legislaturperiode.


[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...

Abstimmungen

Loading SVG
Inhalte laden...
Loading SVG
Inhalte laden...
mit Nein gestimmt
mit Nein gestimmt
Energiepreisbremse 15.12.2022
mit Nein gestimmt
mit Nein gestimmt
Aufenthaltsgesetz 02.12.2022
mit Ja gestimmt
Braunkohleausstieg 01.12.2022
mit Ja gestimmt
mit Nein gestimmt