Skip to main content

Wir müssen über Europa sprechen: Heimat braucht Sicherheit

Eine der drängendsten Fragen ist sicherlich, wie die Europäische Union mehr zur Sicherheit ihrer Bürgerinnen und Bürger beitragen kann. Denn der Zusammenhalt kann nur fortbestehen, eine vertiefte Integration nur gelingen, wenn die EU nicht nur den Kopf, sondern auch die Herzen der Bürgerinnen und Bürger erreicht.

Europa muss also auch Heimat werden. Ein wesentlicher Teil von Heimat ist jedoch Sicherheit. Deshalb muss Europa seine Bürgerinnen und Bürger schützen. Wie schaffen wir das in einer globalisierten, unübersichtlichen Welt? Darüber wollen wir mit Vertretern von Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft sprechen.

Mit Dr. Katja Leikert, Dr. Günter Krings, Rainer Wendt, Dr. Katrin Böttger. Dr. Christiane Höhn und Lena Düpont.

Abonnieren Sie unseren YouTube -Kanal und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.