Teilen

Thomas Jarzombek zu Störerhaftung | Telemediengesetz

Hürden wie Vorschaltseiten, Verschlüsselung oder die Belehrung der Nutzer über Rechtsverletzungen sollen durch Änderungen im Telemediengesetz abgeschafft werden. Zukünftig werden Anbieter, die Dritten einen Internetzugang über ein drahtloses lokales Netzwerk zur Verfügung stellen, die gleichen Bedingungen unterliegen, wie sie jetzt schon Internetzugangsanbieter besitzen. Statement des Vorsitzenden der Arbeitsgruppe Digitale Agenda der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Thomas Jarzombek.

Weitere Videos