Teilen

Ralph Brinkhaus und Andreas Jung zur bevorstehenden Haushaltswoche

Der Bundestag berät den Bundeshaushalt 2019. Pressestatement von Unionsfraktionschef Brinkhaus und Fraktionsvize Andreas Jung.

Der Bundestag berät abschließend über den Bundeshaushalt 2019. Darin vorgesehen: Ausgaben von insgesamt 356,4 Milliarden Euro, das sind 12,8 Milliarden Euro Mehrausgaben als im laufenden Jahr 2018. Und dennoch steht die schwarze Null weiterhin stabil - auch das Haushaltsjahr 2019 kommt ohne neue Schulden aus.

Mehr dazu: https://www.cducsu.de/themen/wirtschaft-und-energie-haushalt-und-finanzen/bundestag-beraet-bundeshaushalt-2019

Weitere Videos