Video


Teilen

#BrinkhausLive mit Jan-Marco Luczak | Hatespeech

Der Ton wird rauer - in der Gesellschaft und auch in der Politik. Politiker werden nicht nur im Netz bedroht. Besonders ernst wird es dann, wenn aus Worten Taten werden. Kommunalpolitiker (darunter viele Ehrenamtliche) berichten immer häufiger von Beleidigungen, Bedrohungen oder auch Gewalt. In dieser Woche allein wurden zwei Wahlkreisbüros von Bundestagsabgeordneten demoliert. Einer der betroffenen ist der Berliner Abgeordnete Jan-Marco Luczak. Entsteht diese verbale und körperliche Gewalt aus Frust, darüber, anders nicht gehört zu werden? Müssen Hass und Hetze konsequenter bestraft werden? Wie finden wir zu einer respektvollen Debattenkultur zurück? Darüber hat unser Fraktionschef Ralph Brinkhaus gemeinsam mit Jan-Marco Luczak in der aktuellen Ausgabe von BrinkhausLive diskutiert.

Weitere Videos