Marika Puskeppeleit | Geschäftsleiterin, Andreas Hermes Akademie Bildquelle: faceland Berlin

Marika Puskeppeleit

Geschäftsleiterin, Andreas Hermes Akademie

Geschäftsleiterin des Bereiches Dialog ländliche Räume der Andreas Hermes Akademie in Berlin.

Marika Puskeppeleit ist gebürtig aus Haren im Emsland und hat in Hannover Geografie, Regional- und Stadtplanung studiert. Nach mehreren Jahren in einem Planungsbüro für Bauleitplanung, Dorf- und Quartiersentwicklung zog es sie nach Berlin.

Hier wechselte sie in die Stiftungsbranche und war bei der Stiftung der Deutschen Wirtschaft zunächst als Projektleiterin, später als Bereichsleiterin für den Aufbau unterschiedlicher bundesweiter Förder- und Stipendienprogramme verantwortlich.

Der weitere berufliche Weg führte Sie als Bereichsleiterin für Kommunikation und Bildung zum Arbeitgeberverband HessenMetall sowie anschließend in den Forschungsbereich der Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Im Jahr 2015 wechselte Sie zur Andreas Hermes Akademie und baute dort mit ihrem Team den Standort Berlin mit dem Schwerpunkt ländliche Entwicklung  auf. Marika Puskeppeleit befasst sich hier mit tagesaktuellen wie zukunftsorientierten Themen und setzt auch mit visionären Blicken auf Herausforderungen und Chancen der ländlichen Entwicklung Impulse. U.a. das Potential des digitalen Wandels für die ländlichen Räume ist eines der Schwerpunktthemen. Sie und ihr Team arbeiten gemeinsam mit und in einem vielseitigen Netzwerk aus Politik, Verbänden, Wissenschaft und Forschung.

Ihren beruflichen Werdegang begleitet haben weitere Ausbildungen in den Bereichen Kommunikation, Training und Coaching.

Letzte Veranstaltung mit Marika Puskeppeleit

Feld Baustelle
Bildquelle: pixabay

Der ländliche Raum ist die Herzkammer des Mittelstandes. Dort sind die Denkschmieden für Innovationen und Patente zu Hause. Dort leben und arbeiten Menschen jeden Tag für unseren Wohlstand. Und dort ist die Heimat der Hidden Champions. #StarkeRegionen

[...] >