Solarpark, Foto: bby_ auf flickr (CC BY-NC 2.0)
Bildquelle: bby_ auf flickr (CC BY-NC 2.0)

Zu den zentralen Herausforderungen der Energiewende gehört, wie auch unter Markt- und Wettbewerbsbedingungen der Zubau von erneuerbaren Energieträgern möglich ist.

[...] >

Welche Möglichkeiten gibt es, den rechtlichen Rahmen so auszugestalten, dass zukünftig die Sicherheit und Bezahlbarkeit der Stromversorgung garantiert bleibt? Es ist elementar, dass wir schon heute eine grundlegende Diskussion darüber führen.

Deshalb laden wir Sie herzlich zum 5. Energiepolitischen Dialog ein. Für unsere Diskussion konnten wir Herrn Peter Altmaier MdB, Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, gewinnen. Neben seiner Rede mit anschließender Diskussion mit den Zuhörern erwartet Sie ein Impuls sowie eine Podiumsdiskussion mit Vertretern der Wissenschaft. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

 

Thomas Bareiß
Koordinator in Energiefragen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Dr. Georg Nüßlein
Stellv. Koordinator in Energiefragen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Referenten

Thomas Bareiß
Thomas Bareiß Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie
Dr. Michael Süß Mitglied des Vorstands der Siemens AG, Sector CEO Energy
Prof. Dr. Marc Oliver Bettzüge Direktor des Energiewirtschaftliches Institut an der Universität zu Köln
Professor Dr. Georg Erdmann Leiter der Abteilung Energiesysteme, TU Berlin
Dr. Mario Ragwitz Stv. Leiter Energiepolitk und Energiemärkte, Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung
Alle Referenten

Organisatorische Hinweise

  1. Wir bitten um Anmeldung bis zum 25. April 2013. Aus Sicherheitsgründen ist die Angabe Ihres Geburtsdatums bei der Anmeldung unbedingt erforderlich. Bei Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung nicht mehr möglich. Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung keine zusätzliche Bestätigung.
  2. Bei Fragen zur Anmeldung: Büro des energiepolitischen Koordinators der CDU/CSU-Fraktion im deutschen Bundestag, Thomas Bareiß MdB, T 030.227-73783.
  3. Einlass ab 10.45 Uhr. Halten Sie am Eingang bitte die Einladung und Ihren Personalausweis bereit und planen Sie im Hinblick auf die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen ausreichend Zeit (20 Minuten) ein.
  4. Ansprechpartner für Fachfragen: Josef Schützeichel, Dr. Swantje Renfordt Büro des energiepolitischen Koordinators der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Thomas Bareiß MdB, T 030.227-73780.
  5. Pressebetreuung: Dr. Matthias Höninger, Pressestelle der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, T 030.227-52703.
  6. Organisation: Christiane Blohm und Gisela Opitz, Innerer Dienst der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, T 030.227-52238 oder 52519.