Peter Hintze

Evangelischer Theologe

Peter Hintze
Bildquelle: CDU/CSU-Fraktion
Dieses Foto ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland) lizenziert.

Peter Hintze

Vizepräsident des Deutschen Bundestages

  • 🎁 Geboren am 25.04.1950 in Bad Honnef
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: 20.12.1990 (12. Wahlperiode) - 27.11.2016 (18. Wahlperiode)
  • 💼Evangelischer Theologe

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 25. April 1950 in Bad Honnef; evangelisch; verheiratet; ein Kind.

Abitur; Studium der evangelischen Theologie.

1980 bis 1983 Pfarrer; 1983 bis 1990 Bundesbeauftragter für den Zivildienst.

Mitglied des Bundestages seit 1990; Januar 1991 bis Mai 1992 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Frauen und Jugend; November 2005 bis Oktober 2013 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie; in der 15. WP europapolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion; 2007 bis 2013 Koordinator der Bundesregierung für die Luft- und Raumfahrt; seit 22. Oktober 2013 Vizepräsident des Deutschen Bundestages.

1992 bis 1998 Generalsekretär der CDU Deutschlands; 1998 bis 2005 Europäischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion; 2001 bis 2015 Vizepräsident der Christlich-Demokratischen Internationale (CDI); 2002 bis 2014 stellvertretender Vorsitzender der International Democratic Union (IDU); 2002 bis 2015 Vizepräsident der Europäischen Volkspartei (EVP).

Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Berlin/St. Augustin,

Mitglied des Vorstandes