Skip to main content
(Quelle: Fotograf Patrick Liste)

Björn Simon

Geboren am 18.05.1981 in Offenbach am Main

verheiratet, römisch-katholisch

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 24.10.2017 (19. Wahlperiode)

Politikwissenschaftler

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 18. Mai 1981 in Offenbach am Main; römisch-katholisch; verheiratet; ein Kind.

Abitur an der Georg-Kerschensteiner Schule Obertshausen; Grundwehrdienst; Studium der Politikwissenschaft an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Abschluss Magister-Artium im Jahr 2012; Fraktionsreferent der CDU-Kreistagsfraktion im Main-Taunus-Kreis; Ramp Agent im Operativen Bereich der Fraport AG am Flughafen Rhein-Main; Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestagsbüro von Peter Wichtel MdB.

Eintritt in die CDU im Jahre 2004 und Mitglied der Jungen Union seit 1999; Mitglied der Stadtverordnetenversammlung in Obertshausen von 2006 bis 2019; Vorsitzender des CDU Stadtverbandes Obertshausen; Stellvertretendes Mitglied der Verbandsversammlung der Sparkasse Langen-Seligenstadt; Träger des Hessischen Landesehrenbriefes.

Mitgliedschaften: Gründungsmitglied der Tafel "Oase" in Obertshausen (2007); 1. ObertsHäuser Karnevalsverein "Die Elf Babbscher" e. V. Obertshausen; Hobby-Fußballverein e. V. "FC Oberschlesien"; EventKulturClub e. V.  Obertshausen; Sozialverband VdK Ortsverband Obertshausen; Zentralverein für Bürowirtschaft "ZVB" Obertshausen; Schützengesellschaft "Tell" 1930 e. V. Dietzenbach; Patenschaft beim Kickers-Fan-Museum Offenbach; Turngemeinde 1860 e. V. Obertshausen; Geschichtsverein Mühlheim am Main e. V.; Ehrenrat des Offenbacher Karneval Verein e. V. "OKV".

Seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundstages; Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...

Persönliche Links