Unsere Pressemitteilungen, Interviews, Pressestatements, O-Töne und der Pressekontakt der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Pressestatements


Florian Hahn

Euro-Zone dauerhaft stabilisieren

Zur Reform der Euro-Zone können Sie den europapolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Florian Hahn, wie folgt zitieren:

[...] >

Dr. Mathias Middelberg

Verbesserungen prüfen beim grenzüberschreitenden Informationsaustausch über Gefährder

Am heutigen Freitag wurde in den Medien über angebliche Defizite beim grenzüberschreitenden Informationsaustausch von Ermittlungsbehörden berichtet. Hierzu können Sie den innenpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Mathias Middelberg, wie folgt zitieren:

[...] >

Dr. Katja Leikert

Auffanglösung möglichst vermeiden

Zur Zusatzerklärung der EU27 zum Austrittsabkommen mit Großbritannien können Sie die stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Katja Leikert, mit folgenden Worten zitieren:

[...] >

Ralph Brinkhaus

"Werden Vorschlag der Bundesregierung zu § 219a im Januar bewerten"

Die zuständigen Bundesminister haben am 12. Dezember 2018 einen Vorschlag zur Verbesserung der Information und Versorgung in Schwangerschaftskonfliktlagen umrissen, dazu können Sie den Fraktionsvorsitzenden Ralph Brinkhaus wie folgt zitieren:

[...] >

Jürgen Hardt

Europäer müssen zusammenstehen

Zum gestrigen Anschlag in Straßburg können Sie den außenpolitischen ‎Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt, wie folgt zitieren:

[...] >

Nadine Schön

Plattformbetreiber müssen Social Bot Aufkommen transparent darstellen

Wie aus Medienberichten zu erfahren war, hat das Berliner Startup Botswatch herausgefunden, dass die Twitter-Debatte um den UN-Migrationspakt maßgeblich von so genannten Social Bots beeinflusst worden ist. Hierzu können Sie die Stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Nadine Schön, wie folgt zitieren:

[...] >

Eckhardt Rehberg

Eurogruppe beschließt Reformschritte

Zum heutigen Beschluss der Eurogruppe äußert sich Eckhardt Rehberg, haushaltspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, wie folgt:

[...] >

Daniela Ludwig

Bessere Arbeitsbedingungen für Lkw-Fahrer

Anlässlich der Beschlüsse des EU-Verkehrsministerrates am heutigen Dienstag können Sie die verkehrspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Daniela Ludwig, wie folgt zitieren:

[...] >

Tankred Schipanski

Zukunftsfähigen Bildungsföderalismus ermöglichen

Zu der aktuellen Diskussion um die Grundgesetzänderung und den Digitalpakt Schule sowie die hierzu erfolgten kritischen Stimmen aus mehreren Bundesländern können Sie den digitalpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Tankred Schipanski, wie folgt zitieren:

[...] >
Inhaltstyp

Pressemitteilung



Dr. Joachim Pfeiffer

Buchpreisbindung muss erhalten bleiben

Der Deutsche Bundestag hat am heutigen Freitag über einen Antrag der Koalitionsfraktionen zum Erhalt der Buchpreisbindung debattiert. Dazu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Joachim Pfeiffer:

[...] >

Pressemitteilung



Jürgen Hardt

Waffenruhe im Jemen ist Hoffnungszeichen

Die Konfliktparteien im Jemen haben am heutigen Donnerstag eine Waffenruhe für die umkämpfte Hafenstadt Hodeida vereinbart. Hierzu erklärt der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt:

[...] >

O-Töne

Europa ist ein zentrales Thema

11.12.2018
Ralph Brinkhaus Dr. Katja Leikert
Download

Migration begrenzen, regeln und steuern

27.11.2018
Ralph Brinkhaus Hermann Gröhe
Download

Statement Brinkhaus zu Einigung auf Grundgesetzänderung

23.11.2018
Ralph Brinkhaus
Download

Pressetermine

Pressemitteilungen abonnieren

Leiter Kommunikation  |  Sprecher der Fraktion
Dr. Matthias Höninger     |  Ulrich Scharlack

Pressesprecherinnen und Pressesprecher
Dr. Eva-Marie Blech
Carina Emser
Claudia Kemmer 
Mirja Menke 
Dr. Joachim Riecker
Katharina Senge

Sekretariat
Andrea Albrecht 
Sabrina Karusseit
Christine Maier 

T 030.227-53015 
pressestelle [at] cducsu [punkt] de

Folgen Sie unseren Pressemitteilungen via Twitter: