Familie, Frauen, Arbeit, Gesundheit und Soziales

Pressemitteilung


Bessere Qualität in der ambulanten Intensivpflege und leichter zugängliche Reha-Leistungen

Der Deutsche Bundestag beschließt am morgigen Donnerstag das Gesetz zur Stärkung von intensivpflegerischer Versorgung und medizinischer Rehabilitation in der gesetzlichen Krankenversicherung (Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz – GKV-IPReG). Dazu erklären der stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Georg Nüßlein, und die gesundheitspolitische Sprecherin, Karin Maag:

[...] >