Karin Maag, Vorsitzende der Arbeitsgruppe Gesundheit

Pressestatement


(Quelle: Fotograf: Laurence Chaparon)
Teilen

Krebs vorbeugen – jetzt damit anfangen

Zur derzeit stattfindenden Ersten Nationalen Krebspräventionswoche können Sie die gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Karin Maag, wie folgt zitieren:

„40 Prozent aller Krebserkrankungen sind vermeidbar, zum Beispiel durch eine gesunde Lebensweise und Prävention. Dafür sind vor allem Informationen und zielgruppengerechte Präventionsangebote wesentlich. Die Nationale Krebspräventionswoche ist ein guter Anlass, sich zu informieren. Sie ergänzt die langfristige Forschungsstrategie der Nationalen Dekade gegen Krebs und den nationalen Krebsplan, der sich vorrangig auf die Versorgung von Krebspatienten konzentriert. Mir ist wichtig: nutzen Sie die zahlreichen Präventionsangebote.“

Mehr zu: