Ulrich Lange ist stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Pressestatement


(Quelle: Fotograf: Irina Wagner)
Teilen

Es bleibt bei 270mg

Zu den parlamentarischen Beratungen des Bundesimmissionsschutzgesetztes (Ausnahmen von Fahrverboten) können Sie den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange, mit folgenden Worten zitieren:

"Es bleibt bei dem Wert von 270 mg Stickstoffoxid pro Kilometer. Es wird keine Veränderung nach oben geben. Das parlamentarische Verfahren wird im März abgeschlossen werden. Dafür hat auch die Bestätigung aus Brüssel den Weg frei gemacht.“

Mehr zu: