Elisabeth Motschmann MdB kulturpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Pressestatement


(Quelle: CDU Bremen)
Teilen

Erleichterter Zugang zur Grundsicherung

Zum Beschluss des Koalitionsausschusses, Künstlerinnen und Künstlern den Zugang zur Grundsicherung zu erleichtern, können Sie die kulturpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Elisabeth Motschmann, wie folgt zitieren:

„Wir stehen an der Seite der vielen Künstlerinnen und Künstler, die von der Corona-Krise besonders hart getroffen sind. Sie bleiben ein unersetzbarer Teil unserer Gesellschaft. Der Beschluss ermöglicht nun vielen Freiberuflichen und Soloselbständigen, die Rücklagen für ihre private Altersvorsorge gebildet haben, einen verbesserten Zugang zur Grundsicherung. Damit erweitern wir den Kreis der Anspruchsberechtigen. Und wir halten unsere Zusage, der besonderen Situation von Kreativen gerecht zu werden und bei den Fördermaßnahmen, wenn erforderlich, nachzusteuern.“