Ralph Brinkhaus | Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Pressestatement


(Quelle: Thomas Imo)
Teilen

Der 8. Mai 1945 ist beständige Mahnung und Verpflichtung

Zum morgigen 8. Mai 2020 können Sie den Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, wie folgt zitieren:

„Am 8. Mai 2020 erinnern wir uns an die bedingungslose Kapitulation Deutschlands vor 75 Jahren. Deutschland hat mit dem Zweiten Weltkrieg und dem Nationalsozialismus unendlich viel Leid über Europa und die ganze Welt gebracht. Ich empfinde es deshalb als großes Geschenk, dass wir Deutsche seit 75 Jahren in Frieden mit unseren Nachbarn und in einem geeinten Europa leben dürfen. Die Erinnerungen an diesen Tag sind für uns daher beständige Mahnung und Verpflichtung, für Frieden, Freiheit und die Würde des Menschen aktiv einzutreten.“