Kai Wegner, baupolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Pressestatement


(Quelle: Fotograf Yves Sucksdorff | Creative Commons-Lizenz CC BY-ND-4.0)
Teilen

Baukindergeld kann beantragt werden

Ab dem 18. September 2018 können bei der KfW Bankengruppe Anträge für das Baukindergeld gestellt werden. Hierzu können Sie den Vorsitzenden der Arbeitsgruppe Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Kai Wegner, wie folgt zitieren:

„Wir freuen uns über den Start des Baukindergeldes. Damit lösen wir ein Wahlversprechen von CDU und CSU ein. Die Förderung hilft jungen Familien, sich den Traum von den eigenen vier Wänden zu erfüllen. Das Baukindergeld ist ein wichtiger Baustein für mehr bezahlbaren Wohnraum. Das eigene Haus, die eigene Wohnung ist zudem die beste Altersvorsorge."

Mehr zu: