Johann David Wadephul | Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Pressestatement


(Quelle: Laurence Chaperon)
Teilen

Ausweisung deutscher Diplomaten aus Russland nicht gerechtfertigt

Zur Ausweisung von zwei deutschen Diplomaten aus Russland erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Johann David Wadephul:

„Die Ausweisung ist grundlos und ungerechtfertigt. Sie bedeutet eine erhebliche Belastung der deutsch-russischen Beziehungen. Dies geschieht gerade in einer Phase, in der an einer Verbesserung der Beziehungen gearbeitet wird.“