Dr. Georg Nüßlein, stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Pressestatement


(Quelle: Tobias Koch )
Teilen

Auch Gesichtsschutzschirme zulassen

Bezüglich der Diskussion über die Maskenpflicht können Sie den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Georg Nüßlein, wie folgt zitieren:

„Die Maskenpflicht halte ich grundsätzlich für richtig. Gerade in öffentlichen Verkehrsmitteln, in denen viele Menschen sind, ist die Mund-Nasenbedeckung ein notwendiger Schutz. In Geschäften und Restaurants wäre es für die Angestellten allerdings überlegenswert, Gesichtsschutzschirme ebenfalls zuzulassen. Diese bieten einen vergleichbaren Schutz wie eine Plexiglasscheibe und sind besser als Masken, wenn diese nicht richtig getragen werden.“