Joachim Pfeiffer ist wirtschafts- und energiepolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Pressestatement


(Quelle: CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag | Creative Commons-Lizenz CC BY-ND-4.0))
Teilen

Anreize vor Ordnungsrecht

Am heutigen Mittwoch hat das Bundeskabinett die Energieeffizienzstrategie 2050 beschlossen. Dazu können Sie den Sprecher für Wirtschaft und Energie der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Joachim Pfeiffer, wie folgt zitieren:

„Der Unionsfraktion ist es wichtig, unsere Energie- und Klimaziele zu erreichen und auch künftig eine saubere, sichere und bezahlbare Energieversorgung zu gewährleisten. Dafür ist die Steigerung der Energieeffizienz der Königsweg. Mit der Energieeffizienzstrategie 2050 der Bundesregierung nehmen wir so viel Geld wie noch nie in die Hand und bringen ein umfangreiches Programm mit wirksamen Maßnahmen auf den Weg, wie eine Heizungsaustauschprämie, die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung oder die Senkung der Mehrwertsteuer auf Bahntickets. Das zeigt, wie ernst es die unionsgeführte Bundesregierung mit dem Klimaschutz meint und wie viel Potenziale für mehr Energieeffizienz es in allen Sektoren noch zu heben gilt. Dabei muss das Credo lauten: Anreize vor Ordnungsrecht!"