Google +

Pressestatements

Pressemitteilung | | Eberhard Gienger

Doping-Vorwürfe in der Leichtathletik müssen lückenlos aufgeklärt werden

Glaubwürdigkeit des Sports darf nicht weiter leiden

ARD und Sunday Times haben am vergangenen Wochenende berichtet, dass der Leichtathletik-Weltverband (IAAF) verdächtige Blutprofile von Sportlern über Jahre ignoriert haben soll. Nach Auswertung einer internen IAAF-Datenbank mit 12.000 Bluttests und 5.000 Athleten wurden dopingverdächtige Athleten von 2001 bis 2012 größtenteils nicht sanktioniert. Dazu erklärt der sportpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eberhard Gienger:[...] >

Pressemitteilung | | Erika Steinbach

Deutsche stehen fest an der Seite der Opfer von Vertreibung

Eigene Erfahrung mit Deportationen und Massakern sensibilisiert für ähnliche Schicksale

Am 31. Juli 1945 – drei Monate nach Ende des Zweiten Weltkrieges – wurden unzählige Deutsche in der tschechoslowakischen Stadt Aussig Opfer eines Massakers. Dazu erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Menschenrechte und humanitäre Hilfe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Erika Steinbach:[...] >

Pressemitteilung | | Peter Weiß

Bürokratie beim Mindestlohn wird abgebaut

Erleichterungen bei den Dokumentationspflichten helfen Arbeitnehmern und Unternehmen

Am heutigen Freitag wird die zum 1. August in Kraft tretende Mindestlohndokumentationspflichtenverordnung im Bundesanzeiger veröffentlicht. Damit verbunden sind erhebliche Erleichterungen bei den Dokumentationspflichten und bei der Kontrolle des Mindestlohns. Hierzu erklärt der Vorsitzende der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Peter Weiß:[...] >

Pressemitteilung | | Klaus Brähmig

Vertreibung der Deutschen im Bewusstsein halten

Potsdamer Abkommen wurde vor 70 Jahren unterzeichnet

Am 2. August 1945 unterzeichneten die USA, Großbritannien und die Sowjetunion das Potsdamer Abkommen, das die Vertreibung von über zwölf Millionen Menschen aus den früheren deutschen Ostgebieten zur Folge hatte. Dazu erklärt der Vorsitzende der Gruppe der Vertriebenen, Aussiedler und deutschen Minderheiten der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Klaus Brähmig:[...] >

O-Töne

Gesundheits- und Medizin-Apps, Allergien, Antibiotika
Gesundheits- und Medizin-Apps, Allergien, Antibiotika
Bund fördert Integrationsbetriebe mit 150 Millionen Euro

Pressemitteilungen abonnieren

Pressemitteilungen abonnieren
Wir bitten Sie um folgende freiwillige Angaben

Pressekontakt

Presse und Information

Sprecher
Ulrich Scharlack

Stellv. Sprecherinnen und Sprecher
Dr. Christina Wendt 
Mirja Menke
Claudia Kemmer 
Dr. Sven-Olaf Heckel 

Sekretariat
Andrea Albrecht 
Sabrina Karusseit
Christine Maier 

T 030.227-53015 
pressestelle [at] cducsu [punkt] de

Unser Twitter-Account für Pressemitteilungen @cducsupm.