Wolfgang Bosbach

Rechtsanwalt

Wolfgang Bosbach
Bildquelle: Manfred Esser
Dieses Foto ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland) lizenziert.
Nordrhein-Westfalen

Wolfgang Bosbach

  • 🎁 Geboren am 11.06.1952 in Bergisch Gladbach
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: 10.11.1994 (13. Wahlperiode) - 23.10.2017 (18. Wahlperiode)
  • 💼Rechtsanwalt

Ausschüsse

Stellvertretendes Mitglied

Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz

Ordentliches Mitglied

Innenausschuss

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 11. Juni 1952 in Bergisch Gladbach; römisch-katholisch; verheiratet; drei Kinder.

1968 Mittlere Reife; Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bei der Konsumgenossenschaft Köln eG/COOP West AG; Supermarktleiter; Besuch der Rheinischen Akademie in Köln mit Abschluss "Staatlich geprüfter Betriebswirt"; Abitur auf dem zweiten Bildungsweg; Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Köln; 1988 erstes und 1991 zweites juristisches Staatsexamen.

Seit 1991 Rechtsanwalt in der Kanzlei Winter, Jansen & Lamsfuß in Bergisch Gladbach.

2000 bis 2006 Mitglied im Kuratorium der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft"; Mitglied im Verein "Gegen Vergessen - für Demokratie e.V."; Mitglied des Gesellschaftsausschusses der Bayer 04  Sportförderung GmbH; Präsident der KG "Große Gladbacher von 1927 e.V."; Verdienstorden Bul le mérite vom Bund deutscher Kriminalbeamter; Lehrer-Welsch-Preis des Vereins Deutsche Sprache; Orden für Zivilcourage und Charakter der Bürgergesellschaft Köln-Thielenbruch; Auszeichnung für Zivilcourage des Freundeskreises Heinrich Heine in Düsseldorf.

Seit 1972 Mitglied der CDU; 1975 bis 1979 Mitglied im Kreistag des Rheinisch-Bergischen Kreises; 1979 bis 1999 Mitglied des Rates der Stadt Bergisch Gladbach; 1994, 1998, 2002, 2005 und 2009 im Rheinisch-Bergischen Kreis direkt in den Deutschen Bundestag gewählt; April 2003 bis März 2005 stellvertretender Vorsitzender der CDU Nordrhein-Westfalen; 2000 bis 2009 stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für das Ressort Innen- und Rechtspolitik.

November 2009 bis September 2015 Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages.

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
  • Publizistische Tätigkeit
    • Bastei Lübbe AG, Köln, 2016, Stufe 1
  • Winter Rechtsanwälte, Bergisch Gladbach,
  • Rechtsanwalt, monatlich, Stufe 1 (bis 31.07.2014)
  • Adveo Deutschland GmbH, Sehnde,
  • Vortrag, 2013, Stufe 2 (Adveo World Congress 2013)
  • BBBank eG, Karlsruhe,
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (Exclusiver Abend 2016, Nürnberg)
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (Exclusiver Abend 2016, Bremen)
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (Exclusiver Abend 2016, Hannover)
  • BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschlands e.V., Berlin,
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (Flüchtlinge, Migration, Terror - Gefahr für die Innere Sicherheit?)
  • CSA Celebrity Speakers GmbH, Düsseldorf,
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Deutschland 2017: Worauf es jetzt ankommt!, Südwestbank AG, Stuttgart)
  • DEKRA Akademie GmbH Industrie & Aviation, Braunschweig,
  • Vortrag, 2015, Stufe 1 (DEKRA Aviation Tage 2015, Luftsicherheit in Deutschland - Luftsicherheit versus Wirtschaftlichkeit - Helfen Technologien?)
  • Ereignishaus-Agentur, Köln,
  • Vortrag, 2013, Stufe 1 (bei der Volksbank Erkelenz)
  • Essener Unternehmerverband e.V., Essen,
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (Mitgliederversammlung)
  • Frankfurter Volksbank eG, Frankfurt/Main,
  • Vortrag, 2015, Stufe 2 (Mitgliederversammlung)
  • Friedrich Duensing GmbH, Neustadt,
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (Bericht aus Berlin - Aktuelles aus der Bundesrepublik)
  • Hellen Medien Projekte GmbH, Bochum,
  • Streitgespräch, 2016, Stufe 2 (Waldseer Gespräch)
  • Matthias Erhard Rednerdienst & Persönlichkeitsmanagement, Gräfelfing bei München,
  • Vortrag, 2015, Stufe 1 (Was ist los in Deutschland?, VR-Bank Neuwied-Linz eG, Neuwied)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Fachtagung: (Rh)EINBLICK - Aktuelles zu politischen Themen, Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG, Köln)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Finanzmesse „Pools and Finance“, bbg Betriebsberatungs GmbH, Bayreuth)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Vertreterversammlung, Donau Iller Bank eG, Baden-Württemberg)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Deutschland - ein Jahr vor der Bundestagswahl: zur aktuellen politischen Lage und Politik für den Mittelstand, beim Unternehmerbeirat der R+V Versicherung AG, Wiesbaden)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Zur Lage der Nation: Was ist los in unserem Land? beim Off-site Executive Training der GLS Germany, General Logistics Systems B.V., Oude Meer, Niederlande)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Mitgliederversammlung, Deutschland und Europa - Lage nach dem Brexit, UNITI Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen e.V., Berlin)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Deutschland in Europa - Quo vadis?, Chefs Culinar West GmbH & Co. KG, Weeze)
  • Premium Conferences GmbH, Neerach (Schweiz),
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (14. Alpensymposium 2016)
  • quirin bank AG, Berlin,
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (Aktuelles aus der Bundespolitik. Was jetzt zu tun ist.)
  • reverendum events eK, Bergisch Gladbach,
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Dialogforum Weitwinkel 2016, Innen- und Sicherheitspolitik - vor welchen Herausforderungen steht Deutschland?, Sparkasse Essen, Essen)
  • Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH, Düsseldorf,
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (1. RP-Wirtschaftsforum Sicherheit in Deutschland)
  • rhenag Rheinische Energie AG, Köln,
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (16. Verwaltungsbeiratssitzung, Zur Lage der Nation: Was ist los in unserem Land?)
  • Ring Deutscher Makler, Landesverband Berlin und Brandenburg e.V. (RDM), Berlin,
  • Vortrag, 2015, Stufe 2 (RDM-Immobilientag 2015, Die Welt im Wandel - Deutschlands Chancen in den Zeiten der Globalisierung)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (RDM-Immobilientag 2016, Deutschland und Europa in Zeiten von Brexit, Flüchtlingskrise und vielen Gefahren für Sicherheit und Freiheit)
  • sas Institute GmbH, Heidelberg,
  • Vortrag, 2013, Stufe 2 (Jahrestischgespräch)
  • Vortrag, 2014, Stufe 2 (Erörterungen zu Fragen der aktuellen politischen Lage)
  • Vortrag, 2015, Stufe 2 (Jahrestischgespräch)
  • SchmidtColleg GmbH & Co KG, Kronach,
  • Vortrag, 2013, Stufe 1 (SchmidtColleg Seminare)
  • The London Speaker Bureau, Karlsruhe,
  • Vortrag, 2013, Stufe 2 (Hauptstadtforum 2013 der Landesbank Berlin)
  • Vortrag, 2015, Stufe 2 (8. SRS-Wirtschaftskongress, Quer denken? Klar handeln!,
    SRS OHG, Karlsruhe)
  • Vortrag, 2015, Stufe 2 (Deutschland und die Welt im Wandel - Worauf es jetzt ankommt, GfM mbH & Co Betriebs KG, Neustadt/Donau)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Aktuelles aus der Bundespolitik, J.P. Morgan Securities plc, Frankfurt/Main)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Sicherheitskonferenz 2016 Gemeinsam die Zukunft sichern, Lufthansa Cargo AG, Frankfurt/Main)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (BÄKO Technik- und Innovationstag 2016, BÄKO-ZENTRALE NORD eG, Duisburg)
  • Vortrag, 2016, Stufe 2 (Was könnte man von der politischen Führung in Deutschland jetzt erwarten?, Sächsische Städte- und Gemeindetag, Dresden)
  • Verband Fenster + Fassade (VFF), Frankfurt/Main,
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (Jahreskongress 2016)
  • Volksbank Hohenlimburg eG, Hagen,
  • Vortrag, 2016, Stufe 1 (Kundenveranstaltung)
  • VR-Bank Kreis Steinfurt eG, Rheine,
  • Vortrag, 2015, Stufe 1 (Kundenveranstaltung)
Funktionen in Unternehmen
  • 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA, Köln,
  • Mitglied des Beirates
  • AHG Allgemeine Hospitalgesellschaft AG, Düsseldorf,
  • Mitglied des Aufsichtsrates (bis 05.10.2016), 2013, Stufe 4; 2014, Stufe 3;
    2016, Stufe 4
  • DBV Deutsche Beamten-Versicherung AG, Wiesbaden,
  • Mitglied des Beirates des öffentlichen Dienstes, jährlich, Stufe 3
  • Deutsche Telekom AG, Bonn,
  • Mitglied des Datenschutzbeirates
  • Kölner Bank eG, Köln,
  • Mitglied des Zentralbeirates
  • Signal Iduna Allgemeine Versicherung AG, Hamburg, Dortmund,
  • Mitglied des Aufsichtsrates, jährlich, Stufe 4
  • Talanx Deutschland Bancassurance GmbH, Hilden,
  • Mitglied des Beirates
Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
  • ZDF, Mainz,
  • Mitglied des Fernsehrates
Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
  • Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V., Bonn,
  • Mitglied des Vorstandes (bis 22.11.2014)
  • Kölner Eishockey-Club „Die Haie“ e.V., Köln,
  • Mitglied des Beirates
  • Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe -, München,
  • Mitglied des Transparenzgremiums

Abstimmungen

Wolfgang Bosbach
mit Nein gestimmt
Ehe für alle
Wolfgang Bosbach
mit nicht abgegeben gestimmt
Wolfgang Bosbach
mit nicht abgegeben gestimmt
Wolfgang Bosbach
mit Nein gestimmt
Wolfgang Bosbach
mit Ja gestimmt
Wolfgang Bosbach
mit Ja gestimmt
KFOR
Wolfgang Bosbach
mit nicht abgegeben gestimmt
Wolfgang Bosbach
mit nicht abgegeben gestimmt
Incirlik