Skip to main content
(Quelle: Fotograf Laurence Chaperon)

Volker Kauder

Geboren am 03.09.1949 in Hoffenheim

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 20.12.1990 (12. Wahlperiode)

Jurist

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 3. September 1949 in Hoffenheim; evangelisch; verheiratet.

Abitur 1969 am Hegau-Gymnasium Singen.

1969 bis 1971 Wehrdienst, Fähnrich der Reserve.

1971 bis 1975 Studien der Rechts- und Staatswissenschaft an der Universität Freiburg, 1975 erstes, 1977 zweites juristisches Staatsexamen.

1976 bis 1978 Beauftragter des Rektors für politische Bildung an der Universität Freiburg; 1979 Eintritt in die Innenverwaltung Baden-Württemberg, 1980 bis 1990 stellvertretender Landrat im Landratsamt Tuttlingen.

Ehrenvorsitzender des Psychosozialen Förderkreises Tuttlingen.

1966 bis 1984 Mitglied der Jungen Union; 1969 bis 1973 Kreisvorsitzender der Jungen Union Konstanz, 1973 bis 1976 ehrenamtlicher Geschäftsführer und Bezirksvorstandsmitglied der Jungen Union Südbaden; 1975 bis 1991 Pressesprecher und Vorstandsmitglied der CDU Südbaden; 1984 bis 1986 Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Tuttlingen; 1985 bis 1999 Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Tuttlingen; 1991 bis 2005 Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg; Januar bis November 2005 Generalsekretär der CDU Deutschlands.

Mitglied des Bundestages seit 1990; 1998 bis 2002 Vorsitzender der CDU-Landesgruppe Baden-Württemberg, Oktober 2002 bis Januar 2005 1. Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion,  2005 bis 2018 Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion.

Google Map Loading...