Google +

Volker Kauder

Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Volker Kauder
Bildquelle: 
Götz Schleser

Volker Kauder

Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Geboren am
in
Hoffenheim
evangelisch
verheiratet
Mitglied des Dt. Bundestages
seit 20.12.1990 (12. Wahlperiode)
Jurist

Adressinfo

Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-74401, -74402
Wahlkreis Rottweil - Tuttlingen (285)
Hauptbahnhof 1
78532 Tuttlingen
Telefon: 07461/71060

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Biografie

Geboren am 3. September 1949 in Hoffenheim; evangelisch; verheiratet.

Abitur 1969 am Hegau-Gymnasium Singen.

1969 bis 1971 Wehrdienst, Fähnrich der Reserve.

1971 bis 1975 Studien der Rechts- und Staatswissenschaft an der Universität Freiburg, 1975 erstes, 1977 zweites juristisches Staatsexamen.

1976 bis 1978 Beauftragter des Rektors für politische Bildung an der Universität Freiburg; 1979 Eintritt in die Innenverwaltung Baden-Württemberg, 1980 bis 1990 stellvertretender Landrat im Landratsamt Tuttlingen.

Ehrenvorsitzender des Psychosozialen Förderkreises Tuttlingen.

1966 bis 1984 Mitglied der Jungen Union; 1969 bis 1973 Kreisvorsitzender der Jungen Union Konstanz, 1973 bis 1976 ehrenamtlicher Geschäftsführer und Bezirksvorstandsmitglied der Jungen Union Südbaden; 1975 bis 1991 Pressesprecher und Vorstandsmitglied der CDU Südbaden; 1984 bis 1986 Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Tuttlingen; 1985 bis 1999 Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Tuttlingen; 1991 bis 2005 Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg; Januar bis November 2005 Generalsekretär der CDU Deutschlands.

Mitglied des Bundestages seit 1990; 1998 bis 2002 Vorsitzender der CDU-Landesgruppe Baden-Württemberg, Oktober 2002 bis Januar 2005 1. Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktion, seit 21. November 2005 Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion.

Veröffentlichungspflichtige Angaben

Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., St. Augustin,

Mitglied des Vorstandes, ehrenamtlich