Ursula Groden-Kranich

Ursula Groden-Kranich
Bildquelle: Das Atelier
Dieses Foto ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland) lizenziert.
Rheinland-Pfalz

Ursula Groden-Kranich

  • 🎁 Geboren am 24.05.1965 in Mainz
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 22.10.2013 (18. Wahlperiode)

Ausschüsse

Ordentliches Mitglied

Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Ordentliches Mitglied

Ausschuss für Angelegenheiten der Europäischen Union

Stellvertretendes Mitglied

Ausschuss für Kultur und Medien

Berlin

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-75859

Mainz (205)

Am Hechenberg 41
55129 Mainz
Telefon:
Google Map Loading...

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 24. Mai 1965 in Mainz; römisch-katholisch; verheiratet; ein Kind.

1984 Abitur in Mainz; 1984 bis 1987 Ausbildung zur Bankkauffrau in Mainz; 1987 bis 2013 Anlageberaterin bei der Landesbank RLP.

Stellvertretende Vorsitzende des DRK Kreisverbandes Mainz-Bingen; Vorsitzende des Kirchbau- und Gemeindefördervereins St. Pankratius; Mitglied im Dombauverein Mainz;

Seit 1994 Mitglied im Ortsbeirat Mainz-Hechtsheim; seit 1999 Mitglied des Rates der Stadt Mainz; 2004 bis 2014 Ortsvorsteherin von Mainz-Hechtsheim; seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages; seit 2013 Mitglied im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend; seit 2013 Mitglied im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union; seit 2013 stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien.

Mitglied des Vorstands der CDU Hechtsheim; Mitglied des Landesvorstands der KPV Kommunalpolitische Vereinigung der CDU, seit März 2017 Vorsitzende der Frauen-Union Landesverband Rheinland-Pfalz.

Funktionen in Unternehmen
  • DRK Senioren Service Center gemeinnützige GmbH, Mainz,
  • Mitglied des Beirates, ehrenamtlich
  • DRK-Rettungsdienst Rheinhessen-Nahe gemeinnützige GmbH, Mainz,
  • Vorsitzende des Aufsichtsrates, ehrenamtlich
  • Stadtwerke Mainz AG, Mainz,
  • Mitglied des Aufsichtsrates
  • Zentrale Beteiligungsgesellschaft der Stadt Mainz mbH, Mainz,
  • Mitglied des Aufsichtsrates
Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
  • Hochschule Mainz, Mainz,
  • Erste stellv. Vorsitzende des Kuratoriums, ehrenamtlich
  • Stadt Mainz, Mainz,
  • Mitglied des Stadtrates, ehrenamtlich
  • Zweckverband Sparkasse Mainz, Mainz,
  • Mitglied der Verbandsversammlung
Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
  • DRK Kreisverband Mainz-Bingen e.V., Mainz,
  • Vizepräsidentin, ehrenamtlich
  • Kirchbau- und Gemeindeförderverein St. Pankratius Mainz-Hechtsheim e.V.,
  • Mainz-Hechtsheim,
  • Vorsitzende
  • Stiftung Hoher Dom zu Mainz, Mainz,
  • Mitglied des Stiftertages
  • Weiterbildungszentrum Ingelheim, Fridtjof-Nansen-Akademie, Ingelheim,
  • Mitglied des Stiftungskuratoriums
Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften
  • GK Hotelbetriebs-GmbH, Mainz