Skip to main content
(Quelle: Tobias Koch)

Ronja Kemmer

Vorsitzende der Jungen Gruppe

Geboren am 03.05.1989 in Esslingen am Neckar

Kinder: 2, verheiratet, evangelisch

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 27.12.2014 (18. Wahlperiode)

Ausschuss: Ausschuss für Digitales

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 3. Mai 1989 in Esslingen am Neckar, evangelisch, verheiratet, 2 Kinder

2008 Abitur am Maria-von-Linden-Gymnasium Calw-Stammheim; September 2008 bis August 2009 Freiwilliges Soziales Jahr im Furtbachkrankenhaus Stuttgart; 2009 bis 2013 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und der Universität Lund; 2013 Abschluss Bachelor of Science (Wirtschaftswissenschaften); Doppelmasterstudium an den Universitäten Hohenheim und Pavia; 2015 Master of Science Economics; 2012 bis 2014 studentische Mitarbeiterin eines Landtagsabgeordneten.

2009 Eintritt in die Junge Union; seit 2010 Mitglied der CDU; bis 2015 stellvertretende Kreisvorsitzende der CDU Calw; 2011 bis 2012 studentisches Mitglied in mehreren Gremien der Eberhard-Karls-Universität Tübingen; 2012 bis 2014 Landesvorsitzende des Rings-Christlich-Demokratischer Studenten Baden-Württemberg; 2013 bis 2015 Vorstandsmitglied der CDU Nordbaden; seit April 2014 Vorstandsmitglied der Jungen Union Baden-Württemberg; seit Oktober 2019 stellvertretende Kreisvorsitzende der CDU Alb-Donau/Ulm; seit November 2021 Vorsitzende der Jungen Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion; seit November 2021 Beisitzerin im Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg; seit Januar 2022 Mitglied im Präsidium der CDU Deutschlands.

Seit Dezember 2014 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Seit 2021 Mitglied im Verein KlimaUnion e.V.; seit 2021 c-netz Vorstand (assoziiertes Mitglied geschäftsführender Vorstand) ehrenamtlich; seit September 2020 InnoSÜD Transferagentur (Hochschulverband im Rahmen der Förderinitiative Innovative Hochschule) Beiratsmitglied, ehrenamtlich; seit Juni 2017 DRK Kreisverband Ulm e.V., Ulm, Präsidentin, ehrenamtlich; seit April 2016 Deutsche Traumastiftung e.V., Ulm, Kuratoriumsmitglied, ehrenamtlich; seit November 2015 Konrad-Adenauer-Stiftung, Altstipendiatin; Kuratorium des German Israeli Health Forum for Artficial Intelligence (GIHF-AI), ehrenamtlich.


[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...

Abstimmungen

Loading SVG
Inhalte laden...
Loading SVG
Inhalte laden...
mit nicht abgegeben gestimmt
mit Nein gestimmt
Aufenthaltsgesetz 02.12.2022
mit Ja gestimmt
Braunkohleausstieg 01.12.2022
mit Ja gestimmt
mit Nein gestimmt
mit Nein gestimmt