Peter Tauber

Historiker

Bildquelle: Fotograf: Tobias Koch
Dieses Foto ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland) lizenziert.
Hessen

Dr. Peter Tauber

Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung

  • 🎁 Geboren am 22.08.1974 in Frankfurt am Main
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 27.10.2009 (17. Wahlperiode)
  • 💼Historiker

Berlin

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-71740

Main-Kinzig – Wetterau II – Schotten (175)

Rudolf-Walther-Straße 4
63584 Gründau
Telefon: 06051/9169617
Google Map Loading...

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 22.08.1974 in Frankfurt am Main; ledig; evangelisch.

1981 bis 1985 Grundschule Mengendamm Hannover; 1985 bis 1987 Orientierungsstufe Lüerstraße Hannover; 1987 bis 1991 Friedrich-August-Genth-Schule Wächtersbach; 1991 bis 1994 Grimmelshausen Gymnasium Gelnhausen (Abitur); 1995 bis 1996 Wehrienst, Oberleutnant d. R.; 1994 bis 2000 Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, Germanistik; Politikwissenschaften,  Abschluss Magister Artium mit Auszeichnung; 2004 bis 2007 Promotion bei Prof. Dr. Lothar Gall, Historisches Seminar, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Stipendiat der Hanns-Seidel-Stiftung.

2000 bis 2001 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im SFB/FK 435 "Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel"; 2001 bis 2003 Landesgeschäftsführer der Jungen Union Hessen; 2003 bis 2004 Persönlicher Referent der hessischen Kultusministerin Karin Wolff; seit 2007 Pressesprecher der Deutschen Vermögensberatung AG in Frankfurt am Main.

Seit 1992 Mitglied der CDU; 2003 bis 2009 Landesvorsitzender der Jungen Union Hessen; 1993 bis 2007 Stadtverordneter in Wächtersbach; seit November 2005 Abgeordneter des Kreistags des Main-Kinzig-Kreises; Mitglied des Bundestages seit Oktober 2009; Seit Dezember 2013 Generalsekretär der CDU Deutschlands.

Mitglied der Gelnhäuser Tafel und des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr; Mitglied im Vorstand der Keltenwelt Glauburg und Schirmherr des Vereins "Hand in Hand für schwerst- und krebskranke Kinder e. V.".
Seit März 2018 Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung.

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
  • Christlich Demokratische Union Deutschlands, Berlin,
  • Generalsekretär, monatlich, Stufe 3
Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
  • Main-Kinzig-Kreis, Gelnhausen,
  • Mitglied des Kreistages
Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
  • Deutsches Kinderhilfswerk e.V., Berlin,
  • Mitglied des Vorstandes
  • Freundeskreis Yad Vashem e.V., Berlin,
  • Mitglied des Vorstandes
  • Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., St. Augustin,
  • Mitglied des Vorstandes
Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften
  • GbR Ulmenstr., Gelnhausen