Skip to main content
(Quelle: Fotograf: Laurence Chaperon)

Dr. Ole Schröder

Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern

Geboren am 27.08.1971 in Hamburg

Mitglied des Deutschen Bundestages: 17.10.2002 (15. Wahlperiode) - 23.10.2017 (18. Wahlperiode)

Rechtsanwalt

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 27. August 1971 in Hamburg; evangelisch; verheiratet, zwei Töchter.

Abitur 1991 am Wolfgang-Borchert-Gymnasium in Halstenbek.

Juli 1991 bis September 1992 Wehrdienst bei der Luftwaffe; 1992 bis 1997 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg, erste juristische Staatsprüfung, 1998 bis 1999 Studium an der University of Stellenbosch/Südafrika, Dezember 1998 Graduierung zum Master of Laws, 2000 Doktor der Rechtswissenschaften, 1999 bis Oktober 2001 Referendariat und zweite juristische Staatsprüfung, anschließend tätig als Rechtsanwalt (bis November 2009).

Mitglied Deutsch-Südafrikanische Juristenvereinigung e.V.

1994 bis 1998 Gemeinderatsmitglied in Rellingen. Seit 2005 Kreisvorsitzender der CDU Pinneberg, seit 2002 Mitglied im Landesvorstand der CDU Schleswig-Holstein. Mitglied der Deutsch-Südafrikanischen Juristenvereinigung e.V., Mai 2005 bis September 2007 stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landesgruppe Schleswig-Holstein, seit Oktober 2007 Vorsitzender der CDU-Landesgruppe Schleswig-Holstein.

Mitglied des Bundestages seit 2002; seit 2009 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern.

Abstimmungen

mit Ja gestimmt
Ehe für alle 30.06.2017
mit Ja gestimmt
mit Nein gestimmt
mit Ja gestimmt
KFOR 22.06.2017
mit Ja gestimmt
mit Ja gestimmt
Incirlik 21.06.2017
mit Ja gestimmt