Katja Leikert

Hessen

Dr. Katja Leikert

  • 🎁Geboren am 03.03.1975 in Neustadt an der Weinstraße
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 22.10.2013 (18. Wahlperiode)

Ausschüsse

Stellvertretendes Mitglied

Auswärtiger Ausschuss

Stellvertretendes Mitglied

Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Ordentliches Mitglied

Ausschuss für Gesundheit

Berlin

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-75535
Google Map Loading...

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 03. März 1975 in Neustadt an der Weinstraße, verheiratet1994 Abitur, Kreuzburggymnasium, Großkrotzenburg; 1994 bis 1995 Assistant Teacher, Duke of York’s Royal Military School, Dover (GB); 1995 bis 2001 Diplomstudiengang Politologie, Volkswirtschaftslehre, Statistik und Anglistik, Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main; 1997 bis 1998 ERASMUS-Auslandssemester, Universität Oslo; Juli 2003 Stipendium, German-American Fulbright Commission, Amherst (MA); Mai bis Juni 2005 Stipendium, German Marschall Fund of the United States/Streitkräfteamt der Bundeswehr; 2006 Promotion (Dr. phil.), Technische Universität Kaiserslautern.Seit 2001 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, TU Kaiserslautern, Fachgebiet Internationale Beziehungen/Außenpolitik (2007 bis 2013 Elternzeit).Vorsitzende im Elternbeirat der evangelischen Kita Regenbogen in Bruchköbel; Mitglied der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW); Mitglied im Sterntaler e.V., Hanau; Mitglied im Freundeskreis der TU Kaiserslautern.2012 Eintritt in die CDU; seit Mai 2013 Vorsitzende der Frauen Union Main-Kinzig; Kooptiertes Mitglied im Kreisvorstand der CDU Main-Kinzig.

Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Deutschen Bundestag

Technische Universität, Kaiserslautern,
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Abstimmungen

Katja Leikert
mit Nein gestimmt
Katja Leikert
mit Ja gestimmt
KFOR
Katja Leikert
mit Ja gestimmt
Katja Leikert
mit Ja gestimmt
Incirlik
Katja Leikert
mit Ja gestimmt
Katja Leikert
mit Nein gestimmt
Katja Leikert
mit Ja gestimmt
Katja Leikert
mit Nein gestimmt