Kai Wegner

Versicherungskaufmann

Wegner, Kai
Bildquelle: CDU/Jan Kopetzky
Berlin

Kai Wegner

Vorsitzender der Arbeitsgruppe Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen

  • 🎁 Geboren am 15.09.1972 in Berlin
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 18.10.2005 (16. Wahlperiode)
  • 💼Versicherungskaufmann

Ausschüsse

Stellvertretendes Mitglied

Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur

Ordentliches Mitglied

Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Berlin

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-77610

Berlin-Spandau – Charlottenburg Nord (78)

Hoher Steinweg 4
13597 Berlin
Telefon: 030/3331133
Google Map Loading...

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 15. September 1972 in Berlin, evangelisch, 2 Kinder

Carl-Schurz-Grundschule, Hans-Carossa-Oberschule in Spandau; 1993 bis 1994 Wehrdienst bei der Luftwaffe; 1994 bis 1997 Ausbildung zum Versicherungskaufmann. 

1997 bis 1999 Vertriebsmitarbeiter in einem Versicherungsunternehmen mit einem Schwerpunkt im Firmenkundengeschäft; 1999 bis 2002 Mitarbeiter in einem familiengeführten mittelständischen Bauunternehmen, 2001 bis 2002 Mitglied der Geschäftsleitung.

Seit 2017 Präsident des DLRG LV Berlin; Mitglied unter anderem in der Arbeitsgemeinschaft 13. August e.V., im Förderverein Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen e.V.; in der Mittelstandsvereinigung; in der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA); in der Gewerkschaft der Polizei (GdP); im Union Hilfswerk (UHW); im Kuratorium des InfraNeu Hauptverbandes; bei Hertha BSC Berlin.

Seit 1989 Mitglied der CDU und der Jungen Union in Spandau; 1990 bis 1992 Landesvorsitzender der Berliner Schüler Union; 1994 bis 1997 Kreisvorsitzender der Jungen Union Spandau; 2000 bis 2003 Landesvorsitzender der Jungen Union Berlin; 1998 bis 2005 stellvertretender Kreisvorsitzender der CDU Spandau; seit 2005 Kreisvorsitzender der CDU Spandau. 2011 bis 2016 Generalsekretär der CDU Berlin; 1995 bis 1999 Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung von Berlin-Spandau; 1999 bis 2005 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin, dort stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion und wirtschaftspolitischer Sprecher. 

Seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages, 2005 bis 2013 Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Technologie;2009 bis 2017 Vorsitzender der Landesgruppe Berlin in der CDU/CSU-Fraktion und Beauftragter für große Städte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

 

Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
  • Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Berlin,
  • Mitglied des Kuratoriums, ehrenamtlich
Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
  • Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Landesverband Berlin e.V., Berlin,
  • Präsident, ehrenamtlich
  • Hauptverband für den Ausbau der Infrastrukturen und Nachhaltigkeit (INFRANEU) e.V., Berlin,
  • Mitglied des Kuratoriums, ehrenamtlich
  • Stiftung Berliner Schloss - Humboldtforum, Berlin,
  • Stellv. Mitglied des Stiftungsrates, ehrenamtlich

Abstimmungen

Wegner, Kai
mit Nein gestimmt
Wegner, Kai
mit Ja gestimmt
Wegner, Kai
mit Ja gestimmt
Wegner, Kai
mit Ja gestimmt
Wegner, Kai
mit Ja gestimmt
Wegner, Kai
mit Ja gestimmt
Wegner, Kai
mit Ja gestimmt