Skip to main content
(Quelle: Privat)

Dr. Ingeborg Gabriele Gräßle

Geboren am 02.03.1961 in Großkuchen ( Landkreis Heidenheim )

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 26.10.2021 (20. Wahlperiode)

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 2. März 1961 in Großkuchen, römisch-katholisch, ledig

1980 Abitur am Hellenstein-Gymnasium in Heidenheim; Volontariat und Redakteurin bei der Augsburger Allgemeinen Zeitung 1980 bis 1984; 1984 bis 1989 Studium der romanischen Sprachen, Geschichte und Politikwissenschaft in Stuttgart und Paris; 1990 Gruppenleiterin Öffentlichkeitsarbeit im Konrad-Adenauer-Haus 1990; 1991 bis 1994 Promotion zum Dr. phil. über den europäischen Fernsehkulturkanal ARTE an der FU Berlin. 

1995 bis 1996 Sprecherin der Stadt Rüsselsheim; 1996 bis 2004 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg für den Wahlkreis Heidenheim und 2001 bis 2004 stellvertretende Fraktionsvorsitzende; seit 1999 Mitglied im CDU-Landesvorstand Baden-Württemberg; 2015 bis 2019 Landesvorsitzende der Frauenunion Baden-Württemberg; 2001 bis 2019 Vorsitzende des CDU-Kreisverbands Heidenheim.

2004 bis 2019 Mitglied des Europäischen Parlaments; 2007 bis 2014 Parlamentarische Geschäftsführerin der CDU/CSU-Gruppe in der EVP; 2014 bis 2019 Vorsitzende des Haushaltskontrollausschusses.

Seit 2021 Mitglied des Deutschen Bundestages. 

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...

Persönliche Links