Eckhard Gnodtke

Eckhard Gnodtke
Bildquelle: Fotograf CDU/Jan Kopetzky
Dieses Foto ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland) lizenziert.
Sachsen-Anhalt

Eckhard Gnodtke

  • 🎁 Geboren am 07.01.1958 in Lüchow
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 24.10.2017 (19. Wahlperiode)

Ausschüsse

Stellvertretendes Mitglied

Ausschuss für Arbeit und Soziales

Ordentliches Mitglied

Verteidigungsausschuss

Stellvertretendes Mitglied

Aussschuss für Inneres und Heimat

Berlin

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-75297

Altmark (66)

Lohteich 35
29410 Salzwedel
Telefon:
Bismarckstraße 19
39576 Stendal
Telefon:
Google Map Loading...

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 7. Januar 1958 in Lüchow, evangelisch-lutherisch, verheiratet, 3 Kinder

1976 Abitur; 1976 bis 1978 Bundeswehr/ Reserveoffizier; 1978 bis 1988 Studium der Rechtswissenschaften

1988 bis 1991 Tätigkeit als Angestellter bei einem Grundeigentümerverein; 1991 bis 1994 Ordnungsdezernent beim Landkreis Salzwedel; seit 1994 Tätigkeit beim Rechtsnachfolger Altmarkkreis Salzwedel, 1994 bis 2005 als Ordnungsdezernent; seit 2005 als Sozialdezernent und stellvertretender Landrat;

Mitglied eines Gemeindekirchenrates; Mitglied der Kreissynode im Altmarkkreis Salzwedel.

Berufliche Tätigkeit vor der Mitgliedschaft im Deutschen Bundestag
  • Altmarkkreis Salzwedel, Salzwedel,
  • Kommunalbeamter

Abstimmungen

Eckhard Gnodtke
mit Nein gestimmt
Eckhard Gnodtke
mit Nein gestimmt
Eckhard Gnodtke
mit Nein gestimmt
Eckhard Gnodtke
mit Ja gestimmt
Eckhard Gnodtke
mit Nein gestimmt
Eckhard Gnodtke
mit Ja gestimmt
EU-NO2-Grenzwerte
Eckhard Gnodtke
mit Ja gestimmt