Skip to main content
(Quelle: Susanne Krum)

Clemens Binninger

Geboren am 24.04.1962 in Bonndorf

Kinder: 0

Mitglied des Deutschen Bundestages: 17.10.2002 (15. Wahlperiode) - 23.10.2017 (18. Wahlperiode)

Referent für Innen- und Sicherheitspolitik, Polizeioberrat a. D.

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 24. April 1962 in Bonndorf; römisch-katholisch; verheiratet.

Fachhochschulreife; Studium für den gehobenen Dienst und für den höheren Dienst.

20 Jahre aktiver Polizeidienst; drei Jahre im Innen- und Staatsministerium Baden-Württemberg; zuletzt Referent für Innen- und Sicherheitspolitik im Staatsministerium Baden-Württemberg.

Preis des Landtages von Baden-Württemberg für besondere Leistungen auf dem Gebiet des Verfassungsrechts.

1998 bis 2005 Mitglied des Landesvorstandes des Arbeitskreises Polizei der CDU Baden-Württemberg; 2000 bis 2005 Bezirksvorsitzender des Arbeitskreises Polizei der CDU Nordwürttemberg; 2005 bis 2011 Mitglied im Landesvorstand der CDU Baden-Württemberg; 2006 bis 2015 Präsident der THW-Landesvereinigung Baden-Württemberg.

Obmann der CDU/CSU im Rechtsterrorismus-Untersuchungsausschuss (17. Legislaturperiode); Mitglied im Innenausschuss (15., 16. und 17. Legislaturperiode); Mitglied im Parlamentarischen Kontrollgremium (17. Legislaturperiode); Mitglied im Visa-Untersuchungsausschuss (15. Legislaturperiode).

Abstimmungen

Loading SVG
Inhalte laden...
Loading SVG
Inhalte laden...
mit Nein gestimmt
Ehe für alle 30.06.2017
mit Ja gestimmt
mit Nein gestimmt
mit Ja gestimmt
KFOR 22.06.2017
mit Ja gestimmt
mit Ja gestimmt
Incirlik 21.06.2017
mit Ja gestimmt