Roderich Kiesewetter

Oberst a.D., Dipl.-Kaufmann

Roderich Kiesewetter
Bildquelle: DBT Stella von Saldern
Dieses Foto ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland) lizenziert.
Baden-Württemberg

Roderich Kiesewetter

  • 🎁 Geboren am 11.09.1963 in Pfullendorf/Baden
  • 🏛Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 27.10.2009 (17. Wahlperiode)
  • 💼Oberst a.D., Dipl.-Kaufmann

Ausschüsse

Stellvertretendes Mitglied

Verteidigungsausschuss

Ordentliches Mitglied

Auswärtiger Ausschuss

Berlin

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-77594
Google Map Loading...

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 11. September 1963; evangelisch; verheiratet; zwei Kinder.

1982 Abitur in Ellwangen/Jagst; seit 1981 CDU-Mitglied; 1982 bis 2009 Bundeswehr, dabei Studium der Wirtschaftswissenschaften in München und Austin/Texas; Batteriechef im Aufbau Ost in Thüringen, Führungs- und Stabsverwendungen in der Truppe, Generalstabsausbildung an der Führungsakademie der Bundeswehr; Heusingerpreis; Bataillonskommandeur; EU-Rat Brüssel; NATO HQ Brüssel und Mons; BMVg; Auslandseinsätze; Oberst a. D.

Sprecher des 8. Beirats der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS); Vorsitzender Landesfachausschuss Äußere Sicherheit und Entwicklung der CDU Baden-Württemberg,  Vorsitzender CDU-Kreisverband Ostalb; Vorsitzender Volkshochschule Aalen, Sportkreisrat Sportkreis Heidenheim e. V., 2010 bis 2016 Präsidium Reservistenverband, davon 2011 bis 2016 Präsident VdRBw e. V..

Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
  • Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS), Berlin,
  • Stellv. Sprecher des Beirates, ehrenamtlich
Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
  • Volkshochschule Aalen e.V., Aalen,
  • Vorsitzender, ehrenamtlich

Abstimmungen

Roderich Kiesewetter
mit Ja gestimmt
Roderich Kiesewetter
mit Nein gestimmt
Roderich Kiesewetter
mit Ja gestimmt
UNFIL
Roderich Kiesewetter
mit Ja gestimmt
Roderich Kiesewetter
mit Ja gestimmt
Roderich Kiesewetter
mit Ja gestimmt