Google +

Roderich Kiesewetter

Bildquelle: 
Ingo Sombrutzki
Dieses Foto ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland) lizenziert.
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg

Roderich Kiesewetter

Geboren am
in
Pfullendorf/Baden
evangelisch
verheiratet, 2 Kinder
Mitglied des Deutschen Bundestages:
seit 27.10.2009 (17. Wahlperiode)
Oberst a.D., Dipl.-Kaufmann

Adressinfo

Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-77594
Wahlkreis Aalen - Heidenheim (270)
Beinstraße 44
73430 Aalen
Telefon: 07361/5249201
Antworten bei abgeordnetenwatch.de
  • | Roderich Kiesewetter

    (...) Im Falle Syriens habe ich nach Abwägung der Fakten den Schluss gezogen, dass der Aufruf des Islamischen Staates, europäische Gesellschaften durch Terroranschläge anzugreifen, in direkter Verbindung mit den Attentaten in Paris steht. (...) Der deutsche Einsatz in Syrien im Verbund mit einer breiten Koalition aus Partnerstaaten ist ...[...] >

  • | Roderich Kiesewetter

    (...) Zur Wahrheit gehört, dass Assad nicht fähig ist, Terrorismus, von dem eine akute Gefahr für Europa ausgeht, auf seinem Staatsgebiet zu verhindern. Mehr noch, Assad hat den Bürgerkrieg befeuert auf dessen Nährboden sich der IS nun breit machen kann. Deshalb besteht das Recht auf Selbstverteidigung Frankreichs gem. [...] >

  • | Roderich Kiesewetter

    (...) Herzlichen Dank für Ihre Anfrage vom 17. Juli 2015 und Ihre darin geäußerte Kritik zum geplanten Freihandelsabkommen TTIP. In der Tat sprechen Sie mit Ihrem Anliegen ein äußerst brisantes und viel diskutiertes Thema an. [...] >

  • | Roderich Kiesewetter

    (...) Form und Ausmaß der Beteiligung des Bundestages beim Einsatz bewaffneter deutscher Streitkräfte im Ausland werden durch das Parlamentsbeteiligungsgesetz geregelt. Artikel 115a des Grundgesetztes bleibt davon unberührt. [...] >

  • | Roderich Kiesewetter

    (...) Die Fracking-Technologie ist ein in der konventionellen Gasförderung in Deutschland seit Anfang der 60er Jahre des vergangenen Jahrhunderts bewährtes Verfahren und steht derzeit für rund ein Drittel der heimischen Erdgasförderung. Die vorliegenden Regelungsentwürfe verschärfen die bestehenden, bereits sehr strengen Umwelt- und ...[...] >

  • | Roderich Kiesewetter

    (...) Insofern setze ich mich dafür ein, dass die Vorratsdatenspeicherung nicht als Präventions-, sondern als Ermittlungsinstrument in den verfassungsrechtlichen Grenzen genutzt wird. [...] >

  • | Roderich Kiesewetter

    (...) Unter anderem sprach ich mit dem Sohn des bekannten Qasim ªeºo ("Löwe von Sindchar"). Ich habe alle relevanten Informationen mit dringlicher Bitte an das Verteidigungsministerium und die US-Botschaft gegeben. Schnelle Unterstützung ist notwendig und Deutschland hilft im Rahmen von Waffenlieferungen und politischen Kontakten ...[...] >

  • | Roderich Kiesewetter

    (...) Aus meiner Sicht hat Herr Snowden gegen Strafrecht der USA verstoßen. Er hat geheim eingestufte Unterlagen seines Arbeitgebers entwendet und öffentlich zugänglich gemacht. (...) Es gibt ein Auslieferungsabkommen zwischen Deutschland und den USA, bei dem beide Staaten wechselseitig vereinbart haben, Staatsbürgerinnen und ...[...] >

  • | Roderich Kiesewetter

    Schon Ende 2013 hat die deutsche Bundesregierung geprüft ob Voraussetzungen für eine Aufnahme von Snowden in Deutschland vorliegen, diese wurden - auch unter Berücksichtigung des Artikels 16a des Grundgesetzes - widerlegt. Aus den zu dieser Entscheidung führenden Gründe, spreche auch ich mich ausdrücklich gegen einen Aufenthalt von Herrn ...[...] >

  • | Roderich Kiesewetter

    Selbstverständlich sind Gesetze einzuhalten. Das tut nach den Ergebnissen, die der Untersuchungsausschuss bisher durch Aktenstudium und Befragungen erzielt hat, im übrigen auch der BND. [...] >

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Biografie

Geboren am 11. September 1963;  evangelisch; verheiratet; zwei Kinder.

1982 Abitur; Studium der Wirtschaftswissenschaften in München und Austin/Texas; Generalstabsausbildung an der Führungsakademie der Bundeswehr.

Heusingerpreis; EU-Rat Brüssel; NATO HQ Brüssel und Mons; BMVg; Bataillonskommandeur; Auslandseinsätze.

Präsident Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.; Vorsitzender CDU-Bundesfachausschuss Außen-, Sicherheits-, Entwicklungs- und Menschenrechtspolitik (ASEM); Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Ostalb; Vorsitzender Volkshochschule Aalen; Mitglied Regionalverband Ostwürttemberg.

Veröffentlichungspflichtige Angaben

  Funktionen in Unternehmen   VB-Bank Aalen eG, Aalen,.   Mitglied der Vertreterversammlung, ehrenamtlich (bis 31.12.2015)   Zentrum für Internationale Friedenseinsätze gemeinnützige GmbH (ZIF), Berlin,   Mitglied des Aufsichtsrates, ehrenamtlich (bis 31.12.2015)   Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts   Mitglied des Beirates Zivile Krisenprävention der Bundesregierung,   ehrenamtlich, Berlin (bis 31.12.2015)   Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS), Berlin,   Stellv. Sprecher des Beirates, ehrenamtlich   Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen   Südosteuropa-Gesellschaft e.V., München,   Vizepräsident, ehrenamtlich (bis 31.12.2014)   Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V., Bonn,   Präsident, ehrenamtlich   Volkshochschule Aalen e.V., Aalen,   Vorsitzender, ehrenamtlich