Skip to main content
(Quelle: Fotograf Tobias Koch)

Dr. Reinhard Brandl

Vorsitzender des Arbeitskreises V - Auswärtiges, Verteidigung, Angelegenheiten der EU, wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Menschenrechte und humanitäre Hilfe

Geboren am 01.08.1977 in Ingolstadt

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 27.10.2009 (17. Wahlperiode)

Dipl.-Wirtschaftsingenieur, Unternehmensberater

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 1. August 1977 in Ingolstadt; römisch-katholisch

1996 Abitur am Willibald-Gymnasium Eichstätt; 1996 bis 1997 Grundwehrdienst bei der Luftwaffe in Manching-Oberstimm; 1997 bis 2003 Universität Karlsruhe (TH), Abschluss als Dipl.-Wirtschaftsingenieur; 2001 bis 2003 Institut National Polytechnique de Grenoble, Abschluss als Ingénieur en génie industriel.

2003 bis 2006 BMW AG München, Doktorand; 2007 Technische Universität München, Promotion zum Dr. rer. nat. am Lehrstuhl für Internetbasierte Geschäftssysteme, Fakultät für Informatik; 2007 bis 2008 Mitglied der Geschäftsführung der Erhard Brandl Dipl.-Ing., Eitensheim; 2009 Unternehmensberater bei The Boston Consulting Group GmbH München.

Von 1993 bis 2013 Mitglied der Jungen Union Bayern; seit 1997 Mitglied der CSU; seither verschiedene Ämter auf der Orts-, Kreis-, Bezirks- und Landesebene; seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages; seit 2014 Mitglied im Kreistag des Landkreises Eichstätt. 

Stimmberechtigtes Mitglied der Arbeitsgruppe European Green Deal der Deutsch-Französischen Parlamentarischen Versammlung.

Google Map Loading...