Skip to main content
(Quelle: Fotograf Niklas Mulzer)

Norbert Altenkamp

Geboren am 27.07.1972 in Marl/Westf.

Kinder: 2, verheiratet, römisch-katholisch

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 24.10.2017 (19. Wahlperiode)

Dipl.-Volkswirt

Ausschüsse: Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 27. Juli 1972 in Marl, römisch-katholisch, verheiratet, 2 Kinder

Abitur an der Höheren Handelsschule; Bankausbildung bei der Dresdner Bank AG; anschließend Studium der Volkswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms Universität in Münster, Abschluss Diplom-Volkswirt.

Fraktionsreferent der CDU-Kreistagsfraktion im Kreis Recklinghausen; danach Fachreferent für Wirtschafts- und Strukturpolitik im Büro des Landrats des Kreises Recklinghausen.

2003 Wahl zum hauptamtlichen Bürgermeister der Stadt Bad Soden am Taunus; zwei weitere Direktwahlen; Mitglied des Kreistages Main-Taunus; Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses; Mitglied Verwaltungsrat der Taunus Sparkasse. 

Seit Oktober 2017 Mitglied des Bundestages. 



[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...

Abstimmungen

Loading SVG
Inhalte laden...
Loading SVG
Inhalte laden...
mit Nein gestimmt
Aufenthaltsgesetz 02.12.2022
mit Ja gestimmt
Braunkohleausstieg 01.12.2022
mit Ja gestimmt
mit Nein gestimmt
mit Nein gestimmt