Skip to main content
(Quelle: Fotograf Tobias Koch)

Matthias Hauer

Geboren am 18.12.1977

römisch-katholisch

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 22.10.2013 (18. Wahlperiode)

Rechtsanwalt

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 18. Dezember 1977 in Hattingen, römisch-katholisch, ledig

1997 Abitur in Essen; 1997 bis 1998 Grundwehrdienst in Essen; 1998 bis 2003 Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum; 2003 Erstes Juristisches Staatsexamen; 2003 bis 2005 Rechtsreferendariat am Landgericht Essen sowie juristische Nebentätigkeit; 2005 Zweites Juristisches Staatsexamen und Zulassung als Rechtsanwalt; seit 2005 Rechtsanwalt und seit 2009 Partner in der Sozietät Esch & Kramer Rechtsanwälte; 2010 Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

1993 Eintritt in die Junge Union; 2000 bis 2007 Mitglied im Landesvorstand der JU NRW, zuletzt Landesjustitiar; 2003 bis 2007 Kreisvorsitzender der JU Essen; 2007 bis 2010 Bezirksvorsitzender der JU Ruhrgebiet; 1994 Eintritt in die CDU; seit 2007 Mitglied im Kreisvorstand der CDU Essen; 2009 bis 2015 Stadtbezirksvorsitzender; 2011 bis 2015 stellvertretender Kreisvorsitzender der CDU Essen; seit 2015 Kreisvorsitzender der CDU Essen; seit 2018 Mitglied im Landesvorstand der CDU NRW; 1999 bis 2004 Mitglied der Essener Bezirksvertretung IX (Werden/Kettwig/Bredeney); 2004 bis 2013 Mitglied des Rates der Stadt Essen.

Mitglied des Bundestages seit 2013; Obmann im 3. Untersuchungsausschuss (Wirecard), seit April 2021 stellvertretender Vorsitzender der NRW-Landesgruppe der CDU/CSU-Fraktion.

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...