Skip to main content
(Quelle: Tobias Koch)

Josef Oster

Geboren am 04.01.1971 in Zell an der Mosel

römisch-katholisch

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 24.10.2017 (19. Wahlperiode)

Bürgermeister a.D., Dipl.-Verwaltungswirt (FH)

Ausschuss: Ausschuss für Inneres und Heimat

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 4. Januar 1971 in Zell (Mosel), römisch-katholisch

1987 bis 1990 Ausbildung zum Verwaltungsbeamten; 1992 Fachhochschulreife; 1993 bis 1996 Studium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz, Abschluss Diplom-Verwaltungswirt (FH); 1998 bis 2000 Studium (berufsbegleitend) an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Rheinland-Pfalz, Abschluss Verwaltungs- und Betriebswirt (VWA).

1990 bis 1999 Verwaltungsbeamter in verschiedenen Funktionen bei der Kreisverwaltung Cochem-Zell; 1999 bis 2001 Referent und Büroleiter eines Bundestagsabgeordneten in Berlin; 2002 bis 2017 Hauptamtlicher Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Ems, Leiter der Verwaltung.

Seit 1988 Mitglied der CDU; seit 2017 Mitglied im Bundesvorstand der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU und CSU (KPV), seit 2020 Kreisvorsitzender der CDU Koblenz.

Seit 2019 Mitglied im Stadtrat der Stadt Koblenz.

Mitglied des Bundestages seit 2017, seit 2022 Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Innenausschuss.


[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...