Skip to main content
(Quelle: Deutscher Bundestag/Inga Haar)

Alois Rainer

Vorsitzender der Arbeitsgruppe Verkehr und digitale Infrastruktur

Geboren am 07.01.1965 in Straubing

Kinder: 2, verheiratet, römisch-katholisch

Mitglied des Deutschen Bundestages: seit 22.10.2013 (18. Wahlperiode)

Bürgermeister a.D.

Biografie und Veröffentlichungspflichtige Angaben

Geboren am 7. Januar 1965 in Straubing, römisch-katholisch, verheiratet, 2 Kinder

1971 bis 1980 Grund- und Hauptschule Haibach; 1980 bis 1983 Ausbildung zum Metzger; 1983 bis 1984 Grundwehrdienst. 1986 Meisterprüfung zum Metzgermeister, 1987 Übernahme des elterlichen Betriebes.

1989 Eintritt in die CSU; 1996 Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde Haibach; 2013 Wahl zum Bundestagsabgeordneten; seit 1999 Mitglied des Kreisvorstandes der CSU, seit 2015 stellvertretender Kreisvorsitzender, seit 2002 Kreisrat des Landkreises Straubing-Bogen, seit 2008 Verbandsrat ZTS Tierkörperbeseitigung, seit 2009 Vorsitzender im Rechnungsprüfungsausschuss ZTS, seit 2005 Kreisvorsitzender der Mittelstandsunion, seit 2009 Bezirksvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung Niederbayern (KPV), seit 2010 Mitglied des Landesvorstandes der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV), seit 2013 Vorsitzender der Gebietsverkehrswacht Bogen, seit 2015 Bundeswahlkreisvorsitzender, seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages, 2018 bis Oktober 2019 Haushalts-und finanzpolitischer Sprecher der CSU im Deutschen Bundestag, seit 2019 Verkehrspolitischer Sprecher in der Bundestagsfraktion CDU/CSU.Mitgliedschaft in Gremien: seit 2020 Beirat der Deutschen Flugsicherung DFS; seit 2020 Aufsichtsratsmitglied Toll Collect GmbH; seit 2020 Mitglied im Kuratorium Deutsches Museum München; seit 2021 Mitglied im Eisenbahninfrastrukturbeirat bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen; seit 2021 Mitglied im Kuratorium des Deutschen Bundeswehr-Verbandes e.V. (Soldaten- und Veteranen-Stiftung).

[Anmerkung der Redaktion: Die biografischen Angaben beruhen auf den Selbstauskünften der Abgeordneten.]

Google Map Loading...