Teilen

Volker Kauder zum Armenienantrag

Der Deutsche Bundestag debattiert über einen gemeinsamen Antrag von CDU/CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen mit dem Titel „Erinnerung und Gedenken an den Völkermord an den Armeniern und anderen christlichen Minderheiten vor 101 Jahren“. Dabei geht es auch darum, die deutsche Mitverantwortung an den historischen Ereignissen anzuerkennen, weil das Deutsche Reich damals Hauptverbündeter der Türkei war und geschwiegen hat. Zudem soll die türkische Seite ermutigt werden, sich mit den damaligen Vertreibungen und Massakern offen auseinanderzusetzen, um damit den notwendigen Grundstein zu einer Versöhnung mit dem armenischen Volk zu legen.

Weitere Videos