Teilen

Wohngipfel in Berlin: 3 Fragen an den baupolitischen Sprecher der Unionsfraktion Kai Wegner

Am 21. September findet im Bundeskanzleramt der Wohngipfel mit Vertretern von Ländern und Kommunen, der Bau- und Immobilienwirtschaft, dem Deutschen Mieterbund sowie den Gewerkschaften statt. Der baupolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Kai Wegner, erklärt im Interview seine Erwartungen an den Wohngipfel und mit welchen Ergebnissen wir rechnen können.

Weitere Videos