Video


Teilen

Ralph Brinkhaus beim #BGWT2020: "Investitionen dürfen nicht die Spardose der Politik sein"

Im Vergleich zu anderen Branchen hat die Bauwirtschaft die Corona-Pandemie vergleichsweise gut verkraftet. Doch die konjunkturellen Auswirkungen gehen auch an der Baubranche nicht spurlos vorüber. Beim Deutscher Baugewerbetag 2020 unter dem Motto "Re:Start Bau - Gemeinsam mit voller Kraft aus der Krise" hat unser Fraktionschef Ralph Brinkhaus nochmal deutlich gemacht: "Investitionen dürfen nicht die Spardose der Politik sein." Die Unionsfraktion setzt auch in der Krise auf Investitionsprogramme auf Bundesebene und eine Unterstützung der Kommunen. Das Ziel: kein Strömungsabriss in den Investitionen im öffentlichen Bereich.

Weitere Videos