Video


Teilen

Nachgefragt bei Dr. Georg Nüßlein - Das dritte Bevölkerungsschutzgesetz

Drittes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite - ziemlich komplizierter Name, aber ein sehr wichtiges Gesetz. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt weiter an, Testkapazitäten werden knapp und Krankenhäuser warnen vor einer zunehmenden Belastung auf den Intensivstationen. All das macht eine dritte Anpassung des im März erstmals in Kraft getretenen Bevölkerungsschutzgesetzes notwendig. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Dr. Georg Nüßlein erklärt im Video u.a. warum das Gesetz zeitlich befristet ist und wie berufstätige Eltern von den geplanten Maßnahmen profitieren.

, full_text

Weitere Videos