Teilen

Zusammenfassung: Kongress Bildung 2.0

Die Digitalisierung der Lebenswelt hat weitreichende Veränderungen in der Wirtschaft und im Alltag der Menschen mit sich gebracht. Kinder wachsen heute ganz selbstverständlich mit Computern, Tablets und Smartphones auf. Beschäftigte brauchen digitale Kompetenzen am Arbeitsplatz. Welche Herausforderungen dadurch auf das Bildungswesen zukommen, welche Anpassungen im Unterricht nötig sind und wie Deutschland ein innovativer Standort bleiben kann – dies diskutierten Politiker, Wissenschaftler und Medienexperten auf einem Kongress der CDU/CSU-Fraktion in Berlin.

Weitere Videos