Video


Teilen

"Der Wald der Zukunft muss bunter und vielfältiger werden" - Interview mit Alois Gerig

Wir erleben in Deutschland gerade das dritte Dürrejahr in Folge - mit besonders gravierenden Folgen für unseren Wald. Die Waldbesitzer haben aber nicht nur mit Trockenheit zu kämpfen, sondern auch mit Schadholz, das nach Stürmen, Waldbränden oder Insektenbefall noch immer im Wald liegt und dort zum Nährboden für Borkenkäfer wird, wenn es nicht rechtzeitig verarbeitet werden kann. Alois Gerig, Vorsitzender des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft und forstpolitischer Sprecher der Fraktion erklärt im Video an welcher Stelle die insgesamt 1,5 Milliarden Euro, die von Bund und Ländern bereitgestellt wurden, jetzt investiert werden und wie der Wald der Zukunft aussieht, wenn er gegen den Klimawandel gewappnet sein will. 

Weitere Videos