Thomas Webel

Minister für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt

  • geboren am 27.07.1954
  • Studium "Elektronischer Gerätebau" an der Technischen Universität in Dresden
  • Tätigkeit als Leiter der Materialversorgung bei der LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) in Dahlenwarsleben
  • 1990 - 2002: Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt: Während der 12-jährigen Abgeordnetentätigkeit arbeitete er im Innenausschuss und war unter anderem aktiv an der Kommunalgesetzgebung für das Land Sachsen-Anhalt beteiligt
  • 1991: Wahl zum ehrenamtlichen Landrat des Landkreises Wolmirstedt
  • 1992: Wahl zum hauptamtlichen Landrat des Landkreises Wolmirstedt
  • 1994: Wahl zum Landrat des neugebildeten Ohrekreises
  • seit 2004: Vorsitzender der CDU des Landesverbandes Sachsen-Anhalt
  • 2007: Wahl zum Landrat des Landkreises Börde
  • 2011: Ernennung zum Minister für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anha

Letzte Veranstaltung mit Thomas Webel