Prof. Dr. Ute Seeling | Geschäftsführende Direktorin des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. Bildquelle: KWF e.V.

Prof. Dr. Ute Seeling

Geschäftsführende Direktorin des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V.

  • 1982 – 1988 Studium der Forstwissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der ERH Zürich
  • 1989 – 1991 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Forstbenutzung der Georg-August-Universität Göttingen, Promotion zum Dr. forest
  • 1992 – 1993 Pressereferentin bei der AGDW (Bonn)
  • 1994 – 2001 Wissenschaftliche Assistentin an den Instituten für Forstbenutzung der Georg-August-Universität in Göttingen (`94-`96) und
    der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (`96-2001),
    Habilitation im Fach Forstbenutzung
    Leitung und Mitarbeit in zahlreichen nationalen, europäischen und internationalen Projekten zur Optimierung der Forst-Holz-Kette
  • 09/2001 – 05/2002 Hochschuldozentin am damaligen Institut für Forstbenutzung und Forstliche Arbeitswissenschaft der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 04/2002 – 06/2007 Geschäftsführung der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände e.V. (AGDW), Berlin
  • 07/2007 – heute Geschäftsführende Direktorin des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF), Groß-Umstadt
  • Seit 2013 Außerplanmäßige Professorin für Forstbenutzung an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br.
  • Seit 2015 Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat für Waldpolitik beim BMEL

Letzte Veranstaltung mit Prof. Dr. Ute Seeling

Wald
Bildquelle: picture alliance/imageBROKER

Wälder schützen das Klima, sie laden zu Erholung und Freizeit ein. Zudem sind sie ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im ländlichen Raum. Der Bereich Forst und Holz mit seinen 1,1 Millionen Beschäftigten erwirtschaftet einen Umsatz von rund 180 Milliarden Euro pro Jahr. #unserwald

[...] >