Prof. Dr.-Ing. Eckhard Weidner | Leiter Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und  Energietechnik UMSICHT Bildquelle: Fraunhofer UMSICHT

Prof. Dr.-Ing. Eckhard Weidner

Leiter Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • 1963 - 1966 Volksschule Esslingen-Sulzgries
  • 1966 – 10/1968 Schelztorgymnasium Esslingen/Neckar
  • 10/1968 – 06/1975 Martin-Behaim-Gymnasium Nürnberg
  • 10/1975 – 07/1981 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Fachrichtung : Chemieingenieurwesen
  • 01/1981 – 07/1981 Kraftwerk Union Erlangen Diplomarbeit: Die Abschätzung von Projekt- und Produktionskosten einer chemikalienautarken Anlage zur Meerwasserentsalzung
  • 08/1981 – 09/1982 Kraftwerk Union Erlangen Entwicklungsingenieur in der Abteilung »Technologie Ölumwandlung, Meerwasserentsalzung«
  • 10/1982 – 07/1985 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Lehrstuhl für Technische Chemie II (Prof. Dr. S. Peter) Dissertation: Die Trennung von Lecithin und Sojaöl mit Hilfe eines überkritischen Extraktionsmittels
  • 08/1985 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Technische Betriebsführung des Hochdrucklabors, LS Technische Chemie II (Prof. Dr. R. Steiner)
  • 07/1996 Habilitation im Fach Technische Chemie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Thema: Herstellung von Pulvern durch Versprühen gashaltiger Lösungen
  • 05/1998 Ruhr-Universität Bochum, C4-Professur Lehrstuhl für Verfahrenstechnische Transportprozesse
  • 11/2004 Leiter des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT, Oberhausen

Mitgliedschaften und Gremien:

  • 01/1983: Verein Deutscher Ingenieure
  • 10/1990: American Institute of Chemical Engineers
  • 06/1998: GVC-Fachausschuss »Hochdruckverfahrenstechnik«
  • 11/1998: Vorstand der Adalbert-Rapsstiftung, Kulmbach
  • 01/1999: Dechema
  • 12/1999: Jury »Messer Innovationspreis«
  • 01/2000: Herausgeberkreis des »Journal of Supercritical Fluids«
  • 04/2003: Geschäftsführender Direktor des Instituts für Thermo- und Fluiddynamik, Ruhr-Universität Bochum
  • 06/2003: Vorsitz des GVC-Fachausschuss »Hochdruckverfahrenstechnik«

Letzte Veranstaltung mit Prof. Dr.-Ing. Eckhard Weidner

Eisbär auf Eisscholle
Bildquelle: picture alliance/dpa

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Bitte nutzen Sie den Livestream.
Es ist feste Überzeugung der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, dass Deutschland seine ambitionierten Ziele beim Klimaschutz nur mit der technologischen Innovationskraft seiner Wirtschaft erfüllen kann. #Klimakongress2019

[...] >