Reinhard Wiesner Bildquelle: Schafgans DGPh

Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Wiesner

Freie Universität Berlin

  • geb. 29.06.1945 in Eger/ Böhmen (Cheb)
  • Dr.jur, Dr.rer.soc.h.c., MinRat a.D.
  • bis zum 30.6.2010 Leiter des Referats Rechtsfragen der Kinder- und Jugendhilfe im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Berlin
  • seit dem 1.7.2010 beratende Tätigkeit für das Ministerium Honorarprofessor an der Freien Universität Berlin – Fachbereich Erziehungswissenschaften und Psychologie
  • Herausgeber eines Kommentars zum SGB VIII - Kinder- und Jugendhilfe – (4. Aufl. 2011) und Mitherausgeber des Handbuchs Münder/ Wiesner Kinder- und Jugendhilferecht (2. Aufl. 2010) sowie der Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe (ZKJ)
  • Vorsitzender der Fachkonferenz “Grundsatz- und Strukturfragen“ des Deutschen Instituts für Jugendhilfe und Familienrecht
  • Vater von drei volljährigen Kindern

Letzte Veranstaltung mit Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Wiesner

Bildquelle: picture alliance/blickwinkel/McPOTO.

Mit dem Bundeskinderschutzgesetz 2012, der Reform des Strafrechts bei sexuellem Missbrauch und Kinderpornografie 2015 und der angestrebten Reform des kindschaftsrechtlichen Sachverständigenrechts hat die CDU/CSU-Bundestagsfraktion wichtige Verbesserungen für Kinder und Jugendliche und ihre Familien erreicht bzw. angestoßen.

[...] >